Datenschutz

Im Mai 2018 wird die neue Datenschutzverordnung der EU in Kraft treten. Die Schweiz müsste die Gesetzgebung anpassen. Nach durchgeführter Vernehmlassung steht der definitive Gesetzestext jedoch noch nicht. Das Bundesamt für Justiz hat eine kurze Darstellung zum Stand der Dinge erstellt.  Wie auch immer die Dinge sich entwickeln, werden auf Firmen und Institutionen neue Anforderungen bezüglich dem Umgang mit personenbezogenen Daten zukommen, gleich ob es sich um das Personal oder Kundeninnen und Kunden handelt. Nachfolgend sind einige Links aufgeführt, die diesbezüglich Informationen und Standortbestimmungen anbieten ((alle bezogen auf die EU-Verordnung). Machen Sie sich selbst ein Bild!

Standortbestimmung von Bayern:  Link
Hinweise für kleine Betriebe: Link
Informationen und Checklisten von  Microsoft: Link
image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*