Datenschutz – Schweizer Spitäler, Praxen, Heime und Spitex

Eine medizinische Behandlung ohne Vertrauen ist nicht möglich und Vertrauen bedingt einen respektvollen Umgang mit den Patientendaten. Daher ist der Datenschutz bei Schweizer Spitälern, Praxen, Heimen und der Spitex ein Dauerthema. 2018 wird jedoch speziell: Am 25. Mai 2018 wurde die Europäische Datenschutz-Grundverordnung umgesetzt und gegen Ende  2018 könnte das revidierte nationale Datenschutzgesetz in Kraft treten. Eine Publikation von Jusletter zeigt auf, was dies in der Praxis bedeutet.

image_pdfimage_print