IKS – Internes Kontrollsystem

Ein IKS im Sinn von OR Art. 728a ist unabhängig von der Rechtsform (AG, GmbH, Stiftungen) von jenen Gesellschaften einzuführen, welche der ordentlichen Revision gemäss OR Art. 727 unterstehen. Dies betrifft diejenigen Gesellschaften, die zwei der folgenden Kriterien in zwei aufeinander folgenden Jahren erfüllen: Bilanzsumme 20 Mio. CHF,  Umsatz 40 Mio. CHF, 250  Mitarbeitende (Vollzeitstellen). Unser IKS Tool unterstützt Sie bei der Gefahrenanalyse und der Erstellung des internen Kontrollsystems.

Download: IKS Prospekt

This entry was posted in Aktuell. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.